Blutlinie - Verkommener Zeitgeist (2018) LOSSLESS

Blutlinie - Verkommener Zeitgeist (2018) LOSSLESS

Artist: Blutlinie
Album: Verkommener Zeitgeist
Label: PC Records
Year: 2018
Genre: RAC / Metal
Country: Germany
Format: mp3@320 kbps // FLAC (image+.cue)
Size: 363 mb // 829 mb
Scans: yes

CD 1

01. 1984
02. Der Erdinator
03. Fern der Heimat
04. Tabula Rasa
05. Die Kinder Rungholts
06. Vor den Toren I
07. Vor den Toren II
08. Auf Wiedersehen...
09. Mein wahres Gesicht
10. Der Geist dieser Tage
11. Auf nach Walhall (Sturmwehr cover)

CD 2 (Acoustic)

01. Der Adler Fliegt
02. Der Gute Kamerad
03. Fern Der Heimat
04. Bruderschaft (Halgadom cover)
05. Unterm Banner Des Nesselblattes
06. Germania
07. Pflichterfüllung (Phönix cover)

lossless:
uploaded.net
ex-load

mp3:
uploaded.net
ex-load

password: 88nsm

back views 10702 comments 5

Category: ROCK, RAC, Rock LOSSLESS, METAL, Metal LOSSLESS, Germany

Register, if you have a invite.

Name:*
E-Mail:
Leave a comment:
Bold Italic Underline Strike | Align left Center Align right | Insert smilies Select color | Add Hidden Text Insert Quote Convert selected text from selection to Cyrillic (Russian) alphabet Insert spoiler
Question:
14 + 88 = ?
Answer:*
Enter the CAPTCHA: *
avatar
Visitor Niederrheiner wrote:
Leute, wer in Themar war, hat auch diese Platte gekauft. Blutlinie ist mega stark und das neue Album gefällt mir ebenfalls gut. Besonders CD2 gefällt mir gut mit den Covern.

Trotzdem - kauft Originale!
avatar
Visitor Bgd wrote:
Tag der Abrechnung war ein Geniales Debütalbum und das zweite ist nochmal eine Steigerung.
Die Texte sind besser zu verstehen als im Vorgänger Album und sind versetzt mit guten, hymnenhaften Refrains. Und bei der Frauenstimme setzte sofort Gänsehaut ein.
Musikalisch spielt das Album ebenfalls in der Oberliga: metallastige Musik mit einem Gitarristen, der weiß wie man das Instrument spielt: schnelle Riffs und herausstechende Gitarren Soli ziehen sich durch jedes Lied
Fazit: 2018 bisher eines der besten Alben in unserem Bereich. Somit bereits bestellt bei pc-records und bis dahin im MP3 Player
avatar
Visitor David Hässlonhof wrote:
Genau deshalb bin ich froh um Seiten wie diese hier. Ich höre praktisch alles was ich kaufe Probe. Wäre bei diesem Album schwer enttäuscht. Während das Vorgängeralbum für mich wirklich ein Brett war, welches ich sogar mehrfach gekauft und verschenkt habe, ist das hier überhaupt nicht meins. Werde es daher nicht kaufen und habe es auch bereits wieder gelöscht. Weder Themen noch Musik sprechen mich an.
avatar
Visitor OneFamily wrote:
Geschmack ist bekanntlich unterschiedlich.Ich, habs Album, jetzt durch gehört und bin schwer begeistert. Finde alles gut verständlich und eine deutliche Weiterentwicklung!. Auch der Frauengesang passt sau gut und es ist sogar mehr Clean Gesang als beim Ersten Album.
Habe es sogleich bei OPOS bestellt und bin jetzt so richtig auf die 2 CD gespannt die wohl Akkustisch sein soll und unter anderem Cover von Halgadom etc. beeinhalten soll. officer2
avatar
Visitor Peter Baum wrote:
Momentan steht wohl nur die Musik und der Klang im Vordergrund. Das viel mir schon bei der Projekt Chaos auf. Die ersten CDs von den beiden hatten klaren Gesang den man auch verstanden hat. Mittlerweile wird alles undeutlich. Trotz allem wird die CD bei Opos gekauft.