Confident of Victory - Falken von Halbe (2019)

back views 2887 comments 12

Category: NEWS, Band News, ROCK, RAC, Germany

Register, if you have a invite.

Name:*
E-Mail:
Leave a comment:
Bold Italic Underline Strike | Align left Center Align right | Insert smilies Select color | Add Hidden Text Insert Quote Convert selected text from selection to Cyrillic (Russian) alphabet Insert spoiler
Question:
14 + 88 = ?
Answer:*
Enter the CAPTCHA: *
avatar
Visitor Beobachter wrote:
Moin Moin Klappsköpfe, wer anhand eines Promo Liedes, das davon ab noch nicht mal in voller länge zu hören ist, auf das Album schließt der hat gelinde gesagt nur Knete im Kopf. Die haben letzten mal live gespielt und das neue Liedgut kam beim Publikum super an. Wem es nicht gefällt kann ja sein alten RAC Schrammel Rock weiter hören und auf der Stellte treten.....
avatar
Visitor :-) wrote:
Confident of Victory kehren mit einem eigenen Vollalbum zurück. Endlich! Freu mich drauf!
avatar
Visitor D.RAC wrote:
Who for the idiots gathered here in the comments? This sample is a rehearsal with a voice (singing-probe), there are not even any other instruments! You opened their mouths to a great band with 20 years of experience, and what kind of RAC did you, “respected” commentators? Wait for the final mix/masetring and soon the promo teaser of the whole album! The album will be a bomb of 2019!
avatar
Visitor Aufstand wrote:
Das kann bis zur Erscheinung noch eine ganze Weile dauern. Abmischung und Endbearbeitung sind noch nicht abgeschlossen.
avatar
Visitor Germania wrote:
acid, Trolle und linksgrün versiffte Müllmenschen sind für die "Kritiken" verantwortlich. Mach dir also nichts draus :)
Von Confident of Victory gab es bislang nie was schlechtes. Genau dieser Umstand macht die Gegenseite so wild lol
avatar
Visitor acid wrote:
Jedem das seine!

Anhand von einem vorab veröffentlichen Lied auf das komplette Album zu schließen ist mehr als fragwürdig.

Wartet doch erstmal die Voll-CD ab (die sich die meisten hier ja sowieso nicht kaufen werden..), bevor ihr euch die Mäuler zerreißt!

Langsam finde ich es nur noch zum kotzen, wie mit aller Gewalt versucht wird zu spalten..
avatar
Visitor Hild wrote:
Bei CoV macht man garantiert nichts verkehrt. Scheibe ist so gut wie bestellt. Hier sollte man schnell zugreifen, bevor das System zuschlägt.
avatar
Visitor Paul Hausser wrote:
Quote: Orion
Wie die Szene wieder heult. Wenn ihr 08/15 edgy RAC hören wollt, dann greift doch auf 99% aller Rechtsrock Alben zurück. Es wird noch genug von der Szenebespaßung auf den Markt geschissen. Gut das CoV neue Wege einschlagen um 1. bessere Musik zu machen und 2. Menschen außerhalb biergeschwängerter Glatzen- und Kettenraucherkreise anzusprechen.

Genau, die Szene heult, die Bewegung begrüßt neue Wege!
avatar
Visitor Vorwärts wrote:
Gefällt mir ausgezeichnet! yarilo
avatar
Visitor Orion wrote:
Wie die Szene wieder heult. Wenn ihr 08/15 edgy RAC hören wollt, dann greift doch auf 99% aller Rechtsrock Alben zurück. Es wird noch genug von der Szenebespaßung auf den Markt geschissen. Gut das CoV neue Wege einschlagen um 1. bessere Musik zu machen und 2. Menschen außerhalb biergeschwängerter Glatzen- und Kettenraucherkreise anzusprechen.
avatar
Visitor Ave et Victoria wrote:
Ich finde das Lied Klasse, klarer sauberer RAC, muss ja nicht immer Hart sein. Ich bin mir sicher CoV hat eine passende Mischung gefunden. Aber heutzutage ist es ja üblich über alles zu Nörgeln, meist sind das die Leute die hier ständig Sachen ziehen und kein Geld in die Bands investieren, sich dann aber über sinkende Qualität aufregen...
avatar
Visitor Ave et Victoria wrote:
Sehr Geil, ist bestellt. Bei CoV kann man nichts falsch machen.